Blog

Google löscht inaktive Daten

google neuigkeiten transdata multimedia

Gmail, One und Photos löschen inaktive Daten

Aktuell versendet Google Mails mit dem Hinweis, dass ab dem 01.06.2021 neue Regeln für die kostenlosen Cloud Produkte gelten. Gelöscht werden sollen inaktive Datenbestände. Was wird genau geschehen?

Es betrifft primär den 15 GB Speicherplatz, den Maildienst Gmail und Google Photos. Sollte man zu diesem Zeitpunkt bereits zwei Jahre inaktiv sein, so wird sich Google das Recht nehmen die Inhalte zu löschen. Bevor das geschieht, soll jedoch zuvor noch eine Mail versendet werden.

Den kostenlosen Speicherplatz bei Google Photos, wird es so nicht mehr geben und mit dem 15 GB Google One Speicherplatz verrechnet. Wer also viele Bilder dort lagert, könnte recht schnell die 15 GB knacken.

Wir sind eRecht24 Premium Partner

Um Ihre Internet Präsenz / Shop rechtlich auf den aktuellsten Stand

zu halten, sind wir eine Partnerschaft mit der Anwaltsplattform eRecht 24 eingegangen.

Diese Website benutzt First Party Cookies (Session und Banner), die für den technischen Betrieb der Website erforderlich sind, stets gesetzt werden und nicht bestätigt werden müssen. Andere Cookies, die den Komfort bei Benutzung dieser Website erhöhen (Google Maps), werden an der entsprechende Stelle nur mit Ihrer Zustimmung gesetzt.